Rückblick 2019

Teilnehmerstimmen:

Harald: eine bunte, abwechslungsreiche und inspirierende Veranstaltung, die Mann immer wieder besuchen kann. Ich war zum ersten Mal dabei und kann solch ein Austausch für jeden nur empfehlen.
Günter: Habe mir bei der großen Anzahl der Workshops gedacht ob vielleicht manchmal weniger > mehr wäre ? ...und trotzdem bewundere ich auch genau diese Vielfalt!
Der ehrliche, authentische Austauch in den WS war sehr ermutigend und bereichernd,...was die Referenten auch gefördert haben...auch Erwin vom Team (Danke). Ich bin bereichert und gestärkt nach Hause gefahren und habe meiner Frau von dem genialen Festival, den tollen Männern und den guten Gesprächen erzählt bzw etwas geschwärmt ;) Danke das ihr diese Arbeit für die Männer tut !
Ingulf: Leute ich möcht euch sagen, ich habe mich auf dem Festival wieder sehr wohl gefühlt. Die Teilnehmer, Workshopleiter und Organsiatoren sind mir freundlich und mit Interesse für meine Sache, den Schwertkampf begegnet. Mit manchen fühle ich mich nach nur zwei Jahren schon regelrecht befreundet.
Michael: ich war das erste Mal dabei und dachte mir, ich schaue mir das Festival mal einen Tag an - und zwar am Donnerstag. Dieser Tag war dann einer der besten in diesem Jahr und hab beschlossen, nächstes Jahr die ganze Zeit dabeizusein. Es ist unglaublich, welch tolles und vielfältiges Programm Ihr an den 5 Tagen anbietet. Die therpeutischen Gespräche über das Vatersein in der Gruppe, die Kontakt-Impro und am Abend das rituelle Zusammensitzen im Männerkreis haben mir extrem gut getan.
Heimo: Super Veranstaltung, kann man nur jedem Mann empfehlen!
Peter: Ich war zum 3. Mal als Teilnehmer und als Referent auf dem Männerfestival. Es war für mich auch dieses Mal wieder eine sehr bereichernde Erfahrung.
Ich kenne keine vergleichbare Veranstaltung, an der ich in wenigen Tagen zu so vielen und unterschiedlichen Themen rund ums Mann sein wertvolle Erfahrungen sammeln kann.
Mein Workshop "High Fife" hat mir auch sehr viel Freude gemacht. Die wertschätzenden Feedbacks haben mich gestärkt und bestätigt, dass ich einen wertvollen Beitrag auf dem Männerfestival leisten konnte.
Es ist eine eigene Welt, in der ich gerne immer wieder bin. Im Kreis offener und wacher Männer Erfahrungen machen, sich inspirieren, sich austauschen, Kontakte schließen und Mut tanken. Ein kraftvoller Ort an dem sich Männer auf ihrem Weg begegnen.

 


Zurück


Facebook